wunderbunt Netzwerk

Getreu dem Motto „Zusammen ist man weniger allein“ möchten wir Müttern und Vätern in ähnlichen Situationen einen geschützten Rahmen bieten, um sich auszutauschen und Erfahrungen, Sorgen sowie Glücksmomente zu teilen. Für die Verknüpfung unserer wunderbunten Familien haben wir viele Ideen – von regelmäßigen Netzwerktreffen und Krabbelgruppen über Stammtischabende bis hin zu Vortragsreihen zu relevanten Themen wie etwa Humangenetik.

Ein Leben mit pflegebedürftigen Kindern ist begleitet von allerlei Ängsten und Unsicherheiten, es ist aber auch geprägt von vielen kleinen Wundern und großen Emotionen.

Und es ist so bunt, vielfältig und wundervoll wie diese besonderen Kinder selbst. Durch Kinder mit Beeinträchtigungen werden die Maßstäbe in unserem Leben neu gesetzt und die eigene Perspektive hin zum wirklich Wichtigen verschoben.

Wir möchten mit unserem Verein Familien in ähnlichen Situationen Mut machen und ihnen ein Forum bieten, um sich gegenseitig zu unterstützen, dieses wunderbunte Familienleben zu gestalten!

Für uns steht nicht der Spruch „Hauptsache gesund“ an erster Stelle, sondern wir finden „Hauptsache geliebt“ – denn mit Liebe und in einer Gemeinschaft sind Hürden einfach leichter zu überwinden.